Coaching im Vertrieb/Verkauf

Die Verkaufsabteilungen der mittleren und größeren Unternehmen werden immer professioneller, und damit auch die Bemühungen der VerkäuferInnen in der Akquise. Immer öfter werden Akquisen perfekt über Call Centers vorbereitet und über intensiv geschulte VerkäuferInnen zum Abschluss gebracht.

Die Folge: Immer mehr KundInnen entwickeln eine Abwehrhaltung gegenüber telefonischen Verführungskünsten.

Für die VerkäuferInnen bedeutet das: Das Akquirieren wird immer schwerer, die raschen Absagen und das Blocken immer häufiger. Der innere Schweinehund flüstert immer lauter: Lass doch das, tu dir die ewigen Absagen doch nicht an.

Hier kann Coaching einen wichtigen Beitrag leisten. Im Mittelpunkt können stehen:
Die Arbeit mit dem inneren Schweinehund, das Entwickeln eines eigenen Verkaufsprofils, das Erforschen alternativer Akquisemethoden, das (Wieder-)Finden seiner eigen Sicherheit und Stärken.

Autor: Mag. Gerhard Ratz

Mag. Gerhard Ratz

Homepage: http://travel.demozone.org/dreiweg

Xing: https://www.xing.com/profile/Gerhard_Ratz

Telefon: +43-664-3455701

Weitere Infos siehe Gerhard Ratz

Keine weiteren Kommentare möglich.