Coaching-Markt 2012

Laut einer Studie der International Coach Federation gibt es aktuell weltweit 47.500 Personen, die als professionelle Coachs tätig sind. Davon arbeiten 21.300 in Europa und 8.000 in Deutschland. Daraus darf geschlossen werden, dass es in Österreich rund 800 Coachs gibt.

Der durchschnittliche Coach ist 49 Jahre alt, freiberuflich tätig, hat einen Hochschulabschluss, verfügt über 10 Jahre Führungserfahrung und ist zu 55 % weiblich.

Als künftige Trends werden z. B. genannt: die weitere Vereinheitlichung und Durchsetzung von Qualitätsstandards im Coaching sowie im Zuge der Globalisierung die Zunahme von (vor allem) englischsprachigen Coachings. Darüber hinaus beanspruchen auch immer mehr Klein- und Mittelunternehmen (die ja schließlich den Großteil der Arbeitsplätze ausmachen) Coaching als Form der Personalentwicklung.

Also: es gibt viel zu tun, packen wir’s an!

Autor: Alfred Freudenthaler, MSc

Alfred Freudenthaler, MSc

Keine weiteren Kommentare möglich.