Glöckler

Die Nacht vor Dreikönig ist die letzte Rauhnacht. Traditionell gibt es da verschiedene Maskenläufe, in Teilen Salzburgs und im Salzkammergut sind es sogenannte Glöcklerläufe. Weiß gekleidete Burschen mit von innen beleuchteten Figuren auf dem Kopf und Glocken am Gürtel ziehen von Haus zu Haus, um die letzten bösen Geister zu vertreiben – ein beeindruckendes Schauspiel!

Coaching erfüllt manchmal eine ähnliche Funktion: sich loslösen von negativen Energien, die eigenen Ressourcen bewusst machen, neue Wirklichkeiten schaffen, positive Ziele definieren und eine klare Strategie erarbeiten – das mag manchmal unbequem sein und vielleicht macht mitunter auch die eigenen Courage Angst.

Doch was spricht dagegen, sein eigener Glöckler zu sein? Der Coach Ihres Vertrauens unterstützt Sie gerne dabei.

Autor: Alfred Freudenthaler, MSc

Keine weiteren Kommentare möglich.