Originelle Geschenksidee!

Ein Anruf: "Guten Tag, ich habe Sie im Internet gefunden, Sie machen ja Coachings. Ich möchte gerne meinem Mann einen Coaching-Gutschein schenken. Er kommt oft ganz fertig von der Arbeit heim und erzählt mir dann von seinen Problemen. Aber ich kann ihm ja nicht wirklich professionell helfen und will mir auch nicht ständig seine Probleme anhören müssen. Da dachte ich, dass ich ihm zum Geburtstag ein Coaching schenke!"


Ich finde die Idee gut und gebe ihr die Empfehlung, vorher noch mit ihrem Mann abzuklären, ob Coaching auch für ihn eine in Frage kommende Arbeitsform ist. Wir werden sehen.

Autor: Alfred Freudenthaler, MSc

Alfred Freudenthaler, MSc

Keine weiteren Kommentare möglich.