Newsletter 2. Quartal 2015 von coaches.at
Organisation im Wandel

Liebe Leserin, lieber Leser!

Newsletter 2. Quartal 2015

Zu unserem Hauptthema „Organisation im Wandel“ können wir die Natur als Paradebeispiel heranziehen. In regelmäßigem Rhythmus können wir uns auf das natürliche Wachstum und das sich immer wieder verändernde Kleid der Natur verlassen.

Auch wenn wir es gar nicht so gerne wahrhaben wollen, so ist auch an unseren Arbeitsplätzen eines gewiss: die Veränderung, die allem innewohnt. Ein chinesisches Sprichwort lautet: „Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

In diesem Sinne ist unser Schwerpunktthema zu sehen. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre, und es würde uns freuen, wenn unsere Gedanken Sie inspirieren!

---

Das Schwerpunktthema dieses Newsletters

Organisation im Wandel

Organisation im Wandel in einem Südtiroler Betrieb

Wie aus einem prosperierenden Kleinunternehmen, wo alle alles tun, ein strukturierter Mittelbetrieb wurde und was das an Problemstellungen und Fragen in Punkto Führung aufgeworfen hat, das beschreibt Paul Lürzer in seinem Artikel.

Das begleitende Coaching reicht von der Entwicklung der neuen Strukturen, Abläufe und Prozesse bis hin zum neuen Leitbild, das die neue Unternehmens- und Führungskultur abbildet. Lesen Sie hier über den erfolgreichen Coaching-Prozess.

mehr

---

Coachak-Kommentar

Ja, unser Coachak hatte schon des Öfteren seine liebe Müh‘ mit dem Vokabular: Ständig diese neuen Begrifflichkeiten, das allein ist schon genug an Veränderung! So bringt u. a. die „Hihrarchih“ aus seiner Sicht wieder Anregungen zum Schmunzeln. Hier dazu … 

mehr

---

Praxistipps zu "Organisation im Wandel"

Wie Sie gezielt eine neue Führungsebene aufbauen

In den Praxistipps geht Alfred Freudenthaler zwei Kernfragen nach, die sich stellen, wenn Sie entschieden haben, eine zusätzliche Führungsebene zu schaffen:
1.) Wer kommt in Frage?
2.) Was erwarten die (neuen)

Führungskräfte von der Geschäftsleitung?

mehr

---






Kongress für Mentale Stärke

Eine großartige Neuauflage des Kongresses für Mentale Stärke vom 12.-13. Juni 2015 im Tech Gate Vienna mit hervorragenden Impulsvorträgen z.B. mit Gerlinde Kaltenbrunner und Workshops u. a. mit Paul Lürzer.

Seien Sie dabei, treffen Sie KundInnen, tauschen Sie Erfahrungen mit Coaches aus, hören Sie Neues und stärken Sie Ihre mentalen Kräfte!
www.mentalestaerke.at/leistungen/mentalkongress

 

Es ist kaum zu glauben: Coaches.at wird 10 Jahre!!!

Unser Netzwerk bewährt sich seit einem Jahrzehnt …

Hier ein paar Erinnerungen an die Anfangszeit und wie die Veränderungen uns vor allem in Bildern vor Augen geführt werden.

Anno 2005 ....

Gaby Schall hatte uns bei der Startveranstaltung gut im Griff! Die Frage ist „wer coacht da wen?“ …

Nur ganz leichte Veränderungen sind bis zum Jahr 2008 erkennbar …

Und das ist der neueste Stand in Sachen Veränderung …

Wir freuen uns auf jeden Fall auf die nächsten

10 Jahre coaches.at!

---