Allen widrigen Umständen zum Trotz

Im Coaching hat man oft mit Menschen zu tun, die manchmal mutlos sind. Auch wenn man noch so viel Kraft hat, widerstandsfähig ist und von seinem Weg überzeugt – manchmal gibt es Momente, da würde man am liebsten alles hinschmeißen. Die Widerstände aus dem Umfeld sind zu stark, der Gegenwind zu kalt.

Allen, die so ein Gefühl kennen, widme ich dieses Bild: Mitten im Winter, im Wechselspiel zwischen Sonne und kaltem Wind und allen widrigen Umständen zum Trotz hat sich dieses Schneeglöckchen durch die harte Erde und den gefrorenen Schnee gekämpft. Ein Symbol dafür, dass wir alles schaffen können.

Autor: Mag. Gerhard Ratz

Mag. Gerhard Ratz

Homepage: http://travel.demozone.org/dreiweg

Xing: https://www.xing.com/profile/Gerhard_Ratz

Telefon: +43-664-3455701

Weitere Infos siehe Gerhard Ratz

Keine weiteren Kommentare möglich.