Kategoriearchiv: Allgemein

Bitte keine unerbetene Hilfe!

Übertriebene Hilfsbereitschaft am Arbeitsplatz ist schädlich. Denn wer Kollegen ungefragt hilft, vergiftet letztendlich die Atmosphäre. Das zeigt eine Studie von Forschern der Michigan State University (MSU) http://msu.edu . Denn unerbetene Hilfe kann das Selbstwertgefühl von Kollegen untergraben, während fehlende Dankbarkeit den Helfer frustriert. Besser ist also, wenn hilfsbereite Menschen warten, bis Kollegen sich tatsächlich an...
weiterlesen

Machen Sie es wie die Bremer Stadtmusikanten!

Kürzlich war ich in der schönen Hansestadt Bremen und natürlich besuchte ich bei der Gelegenheit auch die Bremer Stadtmusikanten. Für alle, die sich nicht mehr so genau an das Märchen der Gebrüder Grimm erinnern können: Es geht um vier Tiere, die aufgrund ihres Alters ihrem Herrn nicht mehr nützlich sind und getötet werden sollen. Der erste, der...
weiterlesen

Das hilft gegen Aufschieberitis!

Meine Coaching-Kundin ist Kreativdirektorin in einer Werbeagentur. Das bedeutet, viel Kreativität ist gefragt bei ebenso vielen Terminvorgaben. Sie erzählt mir, dass sie große Schwierigkeiten damit hat, „auf Knopfdruck kreativ sein zu müssen“ und daher ihre Terminarbeiten meist erst in allerletzter Minute fertig bringt – es kann sogar vorkommen, dass sie Arbeiten nicht fristgerecht schafft, was...
weiterlesen

Adiago – gegen den Post-Holiday-Blues

Mittlerweilen gibt es ja für praktisch jedes Phänomen einen passenden Namen, so auch dafür, wenn sich nach dem Urlaub gleich einmal eine gedrückte Stimmung einstellt: der Post-Holiday-Blues. Und natürlich gibt es auch Möglichkeiten, den Erholungseffekt so lange wie möglich aufrechtzuerhalten und den Post-Holiday-Blues erst gar nicht aufkommen zu lassen. Hier ein paar Anregungen aus der Arbeitspsychologie:   1. Mit einem...
weiterlesen

Positive Employee Journey

Es könnte für Führungskräfte durchaus einmal interessant sein, durch die Augen von Mitarbeitern zu betrachten, wie der Arbeitsalltag in ihren Unternehmen ist.

weiterlesen

Wir brauchen mehr Grün!

Die Farbe Grün tut gut - gerade jetzt im Sommer, wo es besonders viel davon gibt. Hier einige wissenschaftliche Fakten dazu: Patienten erholen sich deutlich schneller, wenn sie Bäume durch die Fenster des Krankenzimmers sehen (vgl. Ulrich, R.S., 1984); Grün fördert soziales Verhalten: In einer großen Wohnsiedlung in Chicago gab es in einem Teil eine...
weiterlesen

Wie Wissensmanagement gelingen kann

Unser letzter Newsletter hat sich mit dem Thema Wissensmanagement beschäftigt.
Einen wichtigen Aspekt möchte ich heute noch ergänzen: Die handelnden Personen und deren Rollen, Aufgaben und Kompetenzen.

weiterlesen

Was sagt die Erholungsforschung zum 12-h-Arbeitstag?

Schade, dass die aktuelle Arbeitszeit-Diskussion in einer derart scharfen Auseinandersetzung gipfelt. Mit etwas weniger Ideologie könnte man wohl beides bewerkstelligen: Flexibilität dann, wenn sie unbedingt notwendig oder ausgesprochen gewollt ist und die Errungenschaften der bestehenden Arbeitszeitregelungen für die Gesundheit am Arbeitsplatz erhalten. Verständlich, dass zu manchen Zeiten ein Flexibilisierungswunsch auftritt. Entscheidend dabei ist die Dosis! Denn die...
weiterlesen

Was Arbeitgeber attraktiv macht

Das Recruiting-Unternehmen StepStone Österreich (www.stepstone.at) befragte kürzlich über 1.000 Angestellte und Arbeitssuchende aus ganz Österreich zu den Themen Employer Branding, Bewerbungsprozesse und Arbeitgeberattraktivität. Aufgrund der aktuellen und noch zu erwartenden Entwicklung wird es für Unternehmen immer wichtiger, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. Doch was macht Unternehmen heutzutage attraktiv? Hier die Top Ten aus der Umfrage: Wertschätzung...
weiterlesen