Kategoriearchiv: Karriere

Lebe Deine Stärken!

Die Möglichkeit, die eigenen zentralen Stärken bei der Arbeit umzusetzen, führt zu mehr Arbeitszufriedenheit und lässt die eigene Berufung in den Vordergrund treten. Diese von der Positiven Psychologie vertretene These ist in einer neuen Studie von Zürcher Psychologen bestätigt worden! In der März-Ausgabe von Wirtschaftspsychologie aktuell ist das durchgeführte Stärkentraining, dem eine Stärkeneinschätzung vorausgegangen ist,...
weiterlesen

Danke!

    Eine Intervention aus der Positiven Psychologie ist die DANKBARKEIT. Dankbarkeit spielt auch im Resilienz-Modell eine wichtige Rolle. Ich lade Sie ein, das – wenn Sie mögen – gleich einmal auszuprobieren, indem Sie jemandem für einen bedeutungsvollen Impuls danken.   Bild: Fotolia, © alexskopje Diese Intervention aus der Positiven Psychologie zur Dankbarkeit geht ganz einfach: Finden Sie eine Person,...
weiterlesen

Sozialkompetenz zahlt sich aus!

Bei vielen Tätigkeiten sind die sozialen Kompetenzen fast gleichbedeutend mit den fachlichen Kompetenzen. Daher sind „Social Skills“ oft ein maßgebliches Kriterium bei der Bewerberauswahl oder bei internen Karriereschritten. Als sozial kompetent gilt jemand in der Regel dann, wenn er auf bestimmte Situationen zwischenmenschlicher Interaktion angemessen reagieren kann. Das gilt für den Kundenkontakt genau so wie für...
weiterlesen

Bewerber/innen wollen mit dem Chef, der Chefin persönlich sprechen!

        In der März-Ausgabe 2015 von Wirtschaftspsychologie aktuell ist eine Umfrage des Recruiting-Anbieters Softgarden mit 1.172 Teilnehmer/innen publiziert. Demnach wollen Kandidat/innen beim Bewerbungsverfahren vor allem mit ihren künftigen Chefs bzw. Chefinnen sprechen. 90 Prozent möchten im Bewerbungsgespräch unbedingt mit der Führungskraft sprechen: Die befragten Bewerber/innen sind der Meinung, dass „die künftige Führungskraft eine entscheidende Rolle im Bewerbungsverfahren“...
weiterlesen

Ist Ihre Freude an der Arbeit groß genug?

    Das PERMA-Modell der Positiven Psychologie von Martin Seligman (aus: FLOURISH  - Wie Menschen aufblühen) liefert sehr gute Anhaltspunkte, um die Freude an der Arbeit zu hinterfragen und sie zugleich zu heben. Und das wissen Sie ja sicher ... Eine Arbeit, die man gerne tut und bei der die Rahmenbedingungen passen, ist auch eine gesunde Arbeit!   Also prüfen Sie...
weiterlesen

Meistens kommt es anders ….

Könne Sie sich noch erinnern an meinen Blog vom November. Ein Mann bereitet sich auf einen wichtigen Gesprächstermin vor, in dem es um seine weitere Karriere geht. Wollen Sie wissen, wie das Gespräch verlaufen ist? Lesen Sie weiter! In der Reflexion des Gesprächs erzählte mir mein Coachee, dass er mit dem Ausgang sehr zufrieden sei, obwohl das...
weiterlesen