Kreativität durch Vernetzung

Den meisten von uns ist das schon einmal passiert: Man hat ein Ziel, eine Idee, ein Anliegen und man kommt einfach nicht weiter.
Manchmal fehlt es an Energie oder an Impulsen anderer Personen, manchmal einfach an Erfahrung.

Mein Kollege Alfred Freudenthaler hat uns aus dem Coaches.at-Kreis mit einer neuen, sehr einfachen Methode überrascht, mit der man energievoll, kreativ und vernetzt mit anderen eigene Ziele erreichen kann.

Diese Methode wurde von John Stepper entwickelt und heißt: „Working out loud“ (workingoutloud.com).

Wir von Coaches.at arbeiten seit einigen Wochen mit dieser Methode und vernetzen uns wöchentlich in einem Online-Meeting, um unsere Projekte und deren Entwicklungsstand auszutauschen. Nach einer vorgegebenen Anleitung verstärken wir unseren Erfahrungsaustausch und animieren uns gegenseitig zu ungewohnter Kreativität.

Hier die Grundprinzipien dieser Methode:

  • Wähle dir ein persönliches Ziel, das du innerhalb von 12 Wochen erreichen kannst.
  • Suche dir eine Arbeitsgruppe (Projektgruppe), mit der du dich austauschst.
  • Triff dich einmal pro Woche mit diesem Team (live oder online).
  • Arbeitet nach einem vorgegebenen Leitfaden.
  • An oberster Stelle steht die Prinzipien des Austauschens, des Vernetzens und des Gebens.
  • Unterstützt euch gegenseitig beim Erreichen eurer individuellen Ziele.
  • Sprecht auch über eure eingrenzenden Überzeugungen, eure Ängste und eure Vorsicht.
  • Lerne dich aktiv zu vernetzen (live und über digitale Medien).
  • Sei ehrlich zu dir selbst!

Neugierig? Proben Sie es einfach aus!             Workingoutloud.com

Autor: Mag. Gerhard Ratz

Mag. Gerhard Ratz

Homepage: http://travel.demozone.org/dreiweg

Xing: https://www.xing.com/profile/Gerhard_Ratz

Telefon: +43-664-3455701

Weitere Infos siehe Gerhard Ratz

Keine weiteren Kommentare möglich.