MUSS ICH DAS JETZT SO MACHEN?

 

 

 

 

 

Eine Eselsbrücke für Führungskräfte zum Thema „Delegieren“ ist der einfache Satz „Muss ich das jetzt so machen?“:

 

MUSS ich das jetzt so machen? Wenn ja: wer sagt das? Was würde passieren, wenn nicht?

Muss ICH das jetzt so machen? Oder kann das jemand anderer übernehmen (Mitarbeiter, Kollegen, Vorgesetzte, externe Stellen,…)?

Muss ich DAS jetzt so machen? Ist diese Aufgabe überhaupt noch relevant? Ist sie wichtig? Oder dringend? Oder beides? Oder keines von beiden?

Muss ich das JETZT so machen? Oder ist auch ein späterer Zeitpunkt möglich? Welche Priorität hat diese Aufgabe?

Muss ich das jetzt SO machen? Oder lässt sich die Erledigung vereinfachen? Welche technische oder andere Hilfsmittel kann ich nützen?

Muss ich das jetzt so MACHEN? Bei kritischer Betrachtung: lässt sich diese Aufgabe auch einsparen? Wer würde das bemerken? Was wäre der Preis dafür?

Probieren Sie es aus: dieses verblüffend einfache Tool eignet sich hervorragend zum Selbstcoaching!

Autor: Alfred Freudenthaler, MSc

Keine weiteren Kommentare möglich.