Orientierung in turbulenten Zeiten der Veränderung

Veränderungen können einem ganz schön zusetzen, unabhängig davon, ob man sie selbst in Gang gesetzt hat oder ob sie von jemand anderen initiiert wurde, vor allem aber wenn man von ihr überrascht worden ist. Man sieht sich vor die Tatsache gestellt, sich mit der neuen Situation auseinanderzusetzen und mit ihr zurechtzukommen.

Einschneidende Änderungen können in uns Menschen ein Wechselbad an Gefühlen – eine regelrechte Gefühlsachterbahn – auslösen. Bei aller Verschiedenheit menschlicher Reaktionen – vermutlich gibt es nicht einmal zwei Personen, die ganz und gar identisch reagieren – lassen sich gewisse gemeinsame Muster ausmachen.

Trifft uns das Veränderungsereignis völlig unerwartet, ist das Empfinden von Zorn, Wut und Trauer „normal“ – auch das Durchlaufen von Phasen des Nicht-Wahrhaben-Wollens, der Unsicherheit und der Orientierungslosigkeit. Kennen wir diese Muster, kann uns das helfen, uns selbst besser zu verstehen und unsere Reaktionen besser einzuordnen. Wissen wir, dass wir – ehe sich eine neue Zuversicht einstellt und sich neue Blickwinkel auftun – unter Umständen Schock und Verzweiflung verspüren, können wir dies leichter akzeptieren und angebrachter damit umgehen.

Es ist wichtig, sich die Zeit zu geben, den Verlust und Schock zu bearbeiten, und sich von dem, was man verloren hat, angemessen zu verabschieden. Je nach persönlichem Veränderungsprofil stellen wir mit der Zeit die Weichen für unsere neue Zukunft: Wir besinnen uns auf unsere Stärken, werden wieder zuversichtlicher und es wird uns immer klarer, welche Ressourcen uns zur Verfügung stehen und welchen direkten sowie indirekten Einfluss wir nehmen können.

Gerade in solchen Zeiten kann ein Coaching eine enorme Hilfestellung sein und in den kritischen Phasen Unterstützung bieten:

  • Entlastung finden
  • Neue Orientierungen ausloten
  • Die Veränderung akzeptieren und beginnen, die Zukunft zu gestalten
  • Stärken und Ressourcen im Veränderungsprozess aktivieren
  • Gezielte und systematische Vorgehensweise

Alle vier Coaches von coaches.at sind kompetente Ansprechpartner bei „beruflichen Veränderungen“ und begleiten Sie zuverlässig und professionell durch den Veränderungsprozess.

 

Autor: Mag. Elisabeth Stöllinger

Mag. Elisabeth Stöllinger

Homepage: http://www.stoellinger.at

Telefon: +43-676-4324899

Weitere Infos siehe Mag. Elisabeth Stöllinger

Keine weiteren Kommentare möglich.