Was bedeutet die DSGVO für unsere Klienten?

Die DSGVO ist in aller Munde und in aller Ohren – das Thema ist omnipräsent. Wie wirkt sie sich aber für Sie aus?

Für unsere KlientInnen:
Sie erhalten in Zukunft im Rahmen der Auftragsklärung von uns eine Vereinbarung, aus der Sie eindeutig ersehen können, welche Daten bei uns gespeichert werden und wie lange. Sie können dabei auch selbst mitentscheiden, ob überhaupt inhaltliche Daten aus den Coachingeinheiten bein den Coaches gespeichert werden. Wir werden die Verpflichtungen aus der DSGVO sehr ernst nehmen.

Für alle, die unseren Newsletter erhalten:
Wir senden Ihnen in den nächsten Wochen ein Mail zu mit der Bitte, uns durch ein
Double-Opt-In mitzuteilen, ob Sie auch weiterhin unseren Quartals-Newsletter erhalten wollen. Wenn wir bis zum 25.5.2018 nichts von Ihnen hören, werden Sie aus unserer Datenbank gelöscht.
Falls Sie aber weiterhin interessiert sind – und darüber würden wir uns natürlich seeehr freuen – antworten Sie bitte umgehend.

Autor: Mag. Gerhard Ratz

Mag. Gerhard Ratz

Homepage: http://travel.demozone.org/dreiweg

Xing: https://www.xing.com/profile/Gerhard_Ratz

Telefon: +43-664-3455701

Weitere Infos siehe Gerhard Ratz

Keine weiteren Kommentare möglich.